Alle Artikel mit dem Schlagwort: Washington
Nebel in den Golden Hills, Palouse, Washington

Die Golden Hills in Washington

Jetzt wird es mal wieder an der Zeit, zu schreiben. Hatte keine so rechte Lust und irgendwie viel zu tun. Lustig, so etwas über den Urlaub zu sagen. Aber seit den Palouse Falls gab es viele verschiedenartige Eindrücke. Also gibt es zwei Beiträge in kurzer Folge. Zuerst bin in ich ja durch die „Golden Hills“ gefahren, wie die Region rund um Palouse genannt wird. Und sie ist wirklich golden, gerade im Sommer und im Herbst. Es gibt sehr viel Landwirtschaft und die Farmer bestellen das Land bergauf und bergab, was zu eigenartigen Eindrücken führt, wenn die Spuren der Mähdrescher sich gerade über die Hügel hinweg ziehen. Überhaupt landwirtschaftliche Maschinen! Davon gibt es hier an jeder Ecke eine große Auswahl an Geräten und Maschinen, von deren Verwendung ich nicht den blassesten Schimmer habe.   Einen gewissen Humor muss ich den Farmern bei der Bestellung ihrer Felder ja lassen, denn diese Formen kann sich keiner ausdenken. Doch der Reihe nach. Mein Tagesziel war Kamiak Butte, einer der wenigen hohen Berge in der Region. Denn wenn man zwischen …

Steens Mountains gesehen vom Diamond Crater aus, Oregon, High Desert

Schnee und Strecke

Vor ein paar Tagen ist das Wetter umgeschlagen. Ziemlich genau an dem Abend, als ich den letzten Blogbeitrag geschrieben habe. Da war es warm, dass man lange draußen sitzen konnte und in der Nacht ging es los. Ich war vom Alvord Desert sozusagen auf die andere Seite der Steens Mountains gefahren, nach Frenchglen.